Auswerfer Federn

Auswerfer Federn

Im Werkzeug- und Vorrichtungsbau werden Auswerfer Federn aus Polyurethan eingesetzt, die unterschiedlichsten Anforderungen gerecht werden müssen. Grob unterscheidet man zwischen einer federnden (energieerhaltenden) oder dämpfenden (energieabsorbierenden) Funktion.

 

Die wesentlichen Parameter für den erfolgreichen Einsatz von Polyurethan sind:

  • Mechanische Eigenschaften (Federkennlinie, Setzneigung, Druckverformungsrest, Rückprallelastizität, Hysterese…)
  • Chemische Beständigkeit gegen Hydrolyse, Lösemittel, Fette, …

 

Da wir die verwendeten Polyurethan Rezepturen selbst entwickeln, können wir genau auf Ihre Anforderungen eingehen.

  • Dehnbar und bruchfestDehnbar und bruchfest
  • TemperaturbeständigTemperaturbeständig
  • ChemikalienbeständigChemikalienbeständig